Tichwin 

Тихвин

Tichwin gehört zu den historischen Städten Russlands und ist von besonderer Bedeutung im Gebiet Leningrad, denn es sind in der Stadt folgende bedeutende Sehenswürdigkeiten erhalten geblieben: das hervorragende Ensemble des Tichwiner Gottesmutterklosters des 16-19 Jhs., das Erbhaus des berühmten russischen Komponisten N.A. Rimski-Korsakow, bedeutende Teile der mittelalterlichen Stadtplanung, sowie die Holzgebäude, die eine Vorstellung über die Gestalt einer Kreisschtadt aus dem 19. Jh machen helfen.

Die günstige geographische Lage der Stadt an der Kreuzung der Handelswege, die die Wolga und die Ladoga sowie die Ostsee verband, beeinflusste die schnelle Entwicklung des Tichwiner Pogost – Vorgängers der Stadt Tichwin. Zu Beginn des 16. Jhs war die Stadt schon ein bekanntes Handels-und Handwerkerzentrum.

Im 15. – Anfang des 16. Jhs wurde die Stadt zu einem wichtigen geistlichen  Zentrum im Nordwesten Russlands, was die Staatsmacht sehr anlockte. Diese Tatsache diente einem schnellen  Wachstum der Bevölkerungsanzahl.  Als geistliches Zentrum wurde die Stadt durch die wundertätige Ikone Gottesmutter Tichwin berühmt.


Tichwin  spielt eine bedeutende Rolle in der russischen Kulturgeschichte. Berühmt wurden schon in den 16-17 Jh architektonische Gebäude der Stadt, die im Wesentlichen bis heute erhalten geblieben sind.

Die Errichtung des architektonischen Ensembles des Tichwiner Klosters begann noch Anfang des 16. Jhs. Zu jenen Zeiten gehört der Aufbau der Entschlafungskathedrale, eines hervorragenden Denkmals der russischen Baukunst.

In der Stadt entwickeln sich die Holzindustrie, die holzchemische Industrie, die Holzverarbeitungsindustrie, die Bauindustrie und auch die landwirtschaftliche Industrie.

Die öffentliche Webseite der Stadt

Die öffentliche Webseite der Stadt – http://gorod.tikhvin.org

NachrichtenNachrichten

В Тихвине открылась камерная программа XVI Московского Пасхального фестиваля
In Tichwin geöffnet Kammer Programm des 16. Moskauer Osterfestival 17 апреля 2017
Автор: Станислав Смирнов, Совет депутатов Тихвинского района.
17.04.2017
В Тихвине откроется камерная программа XVI Московского Пасхального фестиваля
In Tichwin wird die Kammer Programm des 16. Moskauer Osterfestival öffnen 31 марта 2017
Автор: Станислав Смирнов, Совет депутатов Тихвинского района.
31.03.2017
К созданию Ганзейской библиотеки в Тихвине подключились города из Нидерландов и Польши
Städte den Niederlanden und Polen nahmen an der Gründung der Hansebibliothek in Tichwin 28 февраля 2017
Автор: Станислав Смирнов, Совет депутатов Тихвинского района.
28.02.2017